schufa auskunft beantragen

Ich muss gestehen, dass ich selten Bewertungen über eine Serviceleistung oder ein Produkt verfasse. Bei der Schufa-Selbstauskunft möchte ich aufgrund der positiven Einschätzung eine Ausnahme machen. Leider gehöre ich nicht zu den Menschen, die im Lotto gewonnen haben oder die eine umfangreiche Erbschaft gemacht haben. Besonders in jungen Jahren habe ich häufig über meine finanziellen Verhältnisse gelebt. Eine Ratenzahlung für den neuen Fernseher, vergessene Raten für das Smartphone und eine Vielzahl an Mahnungen in meinem Briefkasten, so sahen die Tage in meiner Jugend aus. Heute hat sich das zum Glück verändert und ich kann mir gewisse Dinge, ohne darüber nachdenken zu müssen, zumeist auch leisten. Nun steht eine etwas teurere Anschaffung bevor und hierfür benötige ich einen Kredit. Damit ich jedoch nicht unnötig eine Absage nach der anderen erhalten, wollte ich zuvor eine Schufa Auskunft beantragen. Die Selbstauskunft ist auf dieser Seite möglich und es funktionierte tadellos.

schufa auskunft beantragen

In wenigen Minuten war alles erledigt

Mit der Schufa Auskunft beantragen hatte ich bis vor wenigen Wochen noch keine Erfahrungen gesammelt. Ich habe zwar gehört, dass es diese Möglichkeit gibt, jedoch wo und wie hoch die Kosten dafür sind, dass wusste ich ehrlich gesagt nicht. Es dauerte nur wenige Sekunden und dann bin ich durch eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen. Ich folge den Anweisungen und füllte das Antragsformular für die Schufa Auskunft beantragen einfach aus. Der Vorgang wurde meinerseits mit der Bezahlung des fälligen Betrags von 19,95 Euro abgeschlossen. Die Selbstauskunft wurde mir dann innerhalb von fünf Werktagen auf meine Wunschadresse per Post zugestellt. Einfacher geht es nicht.

Die Schufa Auskunft beantragen – online in weniger als zwei Minuten erledigt

Beitragsnavigation