Beste Campingplätze Holland

beste campingplätze holland

Beste Campingplätze Holland sind nicht allzu rar gesät und Sie werden sich exzellent erholen können.

beste campingplätze holland

Der Südwesten von Holland

Wandern, radeln, surfen und segeln: Im Inselreich Zeeland und in West-Brabant im Südwesten des Landes ist Natururlaub Trumpf

Wassersportler und Camper finden in Zeeland genug Platz, um ihrem Hobby zu frönen.

Wer Lust hat, kann sich sogar jeden Tag einen anderen Strand suchen, denn die westlichste Provinz der Niederlande besteht aus mehreren Inseln. In dieser Gegend, wo so manche Flutkatastrophe gewütet hat, kann man entdecken, was die Niederländer alles bewerkstelligt haben, um der Wassermassen Herr zu werden.

In den Niederlanden wird Niederländisch gesprochen. Niemand erwartet aber von Ihnen, dass Sie dieser Sprache mächtig sind. Versuchen Sie, erste Kontakte auf Englisch zu knüpfen. In Holland spricht fast jede und jeder Englisch – oder versteht es zumindest.

Die an der deutschen Nord- und Ostseeküste so beliebten Strandburgen sind an den hiesigen Stränden verpönt. Die Niederländer empfinden dieses “Territoriumabstecken” als deutsches Machtgehabe. Das niederländische Credo lautet: Der Strand ist für alle da.

Bergen op Zoom

Wenn Sie gerne Sardellen, Spargel und Erdbeeren mögen, sind Sie in der ehemaligen Markgrafenstadt Bergen genau am richtigen Ort.

Aus der Oosterschelde kommen die kleinen Fischchen, und Spargel und Erdbeeren wachsen in den Treibhäusern östlich der Stadt.

Die frühmittelalterlichen Stadtmauern erinnern noch heute an die blühende Zeit der Markgrafen, als die Oosterschelde die wichtigste Verbindungsroute nach Antwerpen darstellte und Bergen op Zoom so mit der halben Welt Handel trieb.